Ansitz Waldgries

Bozen

Weingutbeschreibung:

Im klassischen St. Magdalener-Gebiet bei Bozen liegt das historische Weingut Ansitz Waldgries, das seit 1932 im Besitz von Familie Plattner ist. Der Ansitz stammt aus dem 12. Jahrhundert und war ursprünglich in klösterlichem Besitz. Traditionell wurde hier demnach bereits vor Jahrhunderten Wein gekeltert. Einen kleinen Einblick erhält man im liebevoll eingerichteten Weinmuseum auf dem Weingut, wo man die alten Gerätschaften besichtigen kann. Heute ist Christian Plattner verantwortlich für 5,5 Hektar Rebfläche, die größtenteils direkt an den Ansitz angrenzt. Angebaut werden die Sorten Lagrein, Vernatsch, Sauvignon und Rosenmuskateller.

Zusammen mit Günther Kerschbaumer vom Köfererhof und Markus Prackwieser vom Gumphof wurde das „Weingespann“ zum fachlichen Austausch gegründet. www.weingespann.com

http://www.waldgries.it

Weine in unserem Sortiment:

 jeweils 0,375 l - Flasche

 

(Preise inkl. 19 % MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten)

Zur Bestellung im Onlineshop unter
www.bergwein-shop.com